Bremgarten goes Smart City

Swiss IoT-Funktechnologie 16 9 Bremgarten

Im November 2016 haben wir in Bremgarten (AG) ein Projekt mit Long Range Wide Area Network gestartet. Die Stadt Bremgarten erhält im ersten Schritt ein Colibird Energiemonitoring der Schulanlage Obertor. Damit geht die Stadt im Stile eines Pioniers interessante Schritte in Richtung Smart City und sammelt Erfahrungen und Entscheidungsgrundlagen für die Zukunft. Daniel Sommerhalder (Stadtrat von Bremgarten) meint dazu: „Die Stadt sieht der Umsetzung des Projektes gespannt und positiv entgegen und freut sich bei diesem Projekt dabei zu sein.“
 

In diesem Projekt sind mehrere Unternehmen mit jeweils unterschiedlichen Zielen beteiligt. Avectris übernimmt dabei nebst der Gesamtprojektleitung auch die Anbindung an die jeweiligen Systeme und die Überwachung der Applikationen.

Den Aufbau des Netzes übernimmt Axpo und investiert damit gezielt in neue Geschäftsfelder, welche möglichst unabhängig von der Strompreisentwicklung sind. Long Range Wide Area Network und in diesem Zusammenhang das "Internet der Dinge" bieten hier eine gute Basis, die Technologie nicht nur für den Drittmarkt sondern auch für die Effizienzsteigerung eigener Prozesse einzusetzen. Dr. Herbert Wanner (Leiter Geschäftsentwicklung Netze bei Axpo Power AG) sagt: «Die konkret gewonnenen Erfahrungen beim Projekt in Bremgarten werden direkt in die Weiterentwicklung des Angebots von Axpo einfliessen».

Neben Strom- und Wärmezählern werden auch Wasserzähler in die Fernauslesung und Visualisierung integriert. Alle Messdaten werden den Verantwortlichen der Stadt Bremgarten übersichtlich in Colibird dargestellt. 

Bei den Wasserzählern arbeiten wir mit Aquametro zusammen. Das innovative Unternehmen plant, im Frühjahr den ersten Zähler mit einem integrierten Funkmodul für IoT-Funktechnologie serienmässig auf den Markt zu bringen. 

Für die Konnektivität und den Netzwerkserver arbeiten wir mit Loriot zusammen. 

Bei Fragen oder Interesse stehen wir gerne zur Verfügung.

KONTAKT ZURÜCK